Süßer Flammkuchen mit Früchten der Saison

Artikel bewerten
(13 Bewertungen)

Für 4 Portionen

Zutaten

  • 1 Flammkuchenfertigteig
  • 2-3 EL Crème fraîche
  • 50-100 g Früchte und/oder Beeren der Saison
  • Zimtzucker oder Honig

Zubereitung

Den Flammkuchenteig gleichmäßig mit der Crème fraîche bestreichen. Dabei einen Rand von etwa 1cm frei lassen.

Das Obst in nicht zu große Stücke oder dünne Scheiben schneiden und auf dem Flammkuchen verteilen.

Mit Zimtzucker abstreuen oder Honig darüberträufeln, der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Einen Pizzastein indirekt 15 Minuten vorheizen und den Flammkuchen mit dem Schieber daraufgleiten lassen.

5-6 Minuten backen, bis die Oberfläche bräunt.

Mit etwas Sahne oder Vanilleeis servieren.

 

Grillmethode 

Vorbereitung

Grillzeit

Hilfsmittel

Indirekte, hohe Hitze

15 Minuten

5-6 Minuten

Pizzastein und Schieber/Pizzaheber